Home
tpt.unileoben.ac.at
Lehrstuhl für Thermoprozesstechnik // Montanuniversität Leoben
Navigation

Labor

Hochwertige Forschung und Entwicklung braucht solide Daten. Das Labor des Lehrstuhls für Thermoprozesstechnik (TPT) unterstützt die Lehr- und Forschungstätigkeiten der einzelnen Arbeitsgruppen mit moderner Analysentechnik aus der Anlagensicherheitstechnik sowie aus dem Bereich der Brennstoff und Verbrennungstechnik. Für angewandte Forschung ist ein guter Kontakt zur Industrie wesentlich, weswegen das TPT Labor seine Kompetenz im Bereich der Analytik besonderes diesem Kundenkreis anbietet.


Labor Startseite 1


Die Brennstoffanalyse ist einer der Grundpfeiler der Analysentätigkeit im TPT Labor. Heizwert-, Elementar- oder Verbrennungsanalysen bilden hier das Standardrepertoire. Für Analysen und Messungen vor Ort stehen mobile Gasmesstechnik sowie Staubmessgeräte (Feinstaub, Grobstaub, Gesamtstaub, etc.) zur Verfügung.


Labor 2


Zur Bestimmung sicherheitstechnischer Kenngrößen brennbarer Stoffe (z.B. Mindestzündenergie, Zündtemperatur, Explosionsgrenzen, etc.) stehen im Labor modernste Gerätschaften zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Untersuchung brennbarer Feststoffe. Bei der Analyse explosionsfähiger Stäube ist das TPT Labor einer jener wenigen Anbieter in Österreich, die den vollen Analysenumfang zur Bestimmung sicherheitstechnischer Kenngrößen brennbarer Stäuben anbieten können. Die enge Verknüpfung mit unseren Forschungsbereichen ermöglicht auch die Bearbeitung von komplexen Fragestellungen weit über den Umfang von Standardanalysen hinaus.

Hannes Kern

Hannes Kern

Ass. Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont.
Assistenzprofessor

Telefon: +43 3842 402 5825
E-Mail: hannes.kern@unileoben.ac.at

 
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
 

Wenn Sie möchten, können Sie uns auch eine Nachricht mitsenden...

 
 

Bitte alle mit Pflichtfeld gekennzeichneten Felder ausfüllen

Fenster schließen
Labor